Login

Railway-Rex-Royal

Rex-Royal S2 Railway

S2 Railway HL3

Rex-Royal auf dem richtigen Gleis

S2_railway_bahn

Kaffeekonzepte für Bahnanwendungen

Die Rex-Royal S2 Railway ist stolzer Nachfolger der bewährten Rex-Royal S200 Railway und ab sofort erhältlich. Sämtliche verfügbaren Modelle und Optionen sind in der neuen Preisliste erklärend aufgeführt. Die Rex-Royal S2 Railway erfüllt die Anforderungen der Brandschutzklasse HL3 und kann somit bedenkenlos z.B. auch in Schlafwagen installiert werden.

Leistungsstark

Grosse Auswahl auf engem Raum

Die hochwertigen Komponenten

Instant-Getränke: Da macht der Rex-Royal S200 Railway keiner etwas vor. Sie wurde konzipiert, um nebst Kaffee- auch Frischmilchprodukte in perfekter Qualität und variabler Konsistenz zu kombinieren. Im Falle eines Stromunterbruchs, besitzt das System eine Absicherung (USV), welche den Betrieb des Kaffeevollautomaten für die nächsten 3 Minuten sichert. Für eine sichere Getränkeausgabe, auch auf kurvigen Strecken, sorgt die spezielle Becherhalterung. Das integrierte Milchsystem mit Zahnradpumpentechnologie, ermöglicht die genaue Ausgabe von Milchmengen. Die Temperatureinstellung ist einfach, das System platzsparend und benötigt keinen Kühlschrank.

Railway-Coffee

Hochwertige Qualität

Hohe Standards in Schweizer Qualität

S2_Bruehgruppe

Die patentierte Rex-Royal Brühgruppe

Modularer Aufbau der Kaffeemaschine für kurze Interventions- und Wartungszeiten. Hochwertige, solide Brühgruppe für bis zu 16 Gramm gemahlenen Kaffee pro Brühvorgang. Egal welches Produkt hergestellt wird: Alle werden via zentralem Getränkeauslauf ausgegeben. Die benutzerfreundliche Bedienung des Gerätes über den 7 Zoll TouchScreen ist einfach und wird insbesondere im Selbstbedienungsbereich sehr geschätzt. Das HACCP-getestete Reinigungssystem garantiert zu jeder Zeit einen hohen Hygienestandard.

Präzision & Dauerhaftigkeit

Die Kunst im Engineering

Die eigens entwickelte Rex-Royal Kaffeemühle

Die eigens entwickelte Rex-Royal Kaffeemühle mit Präzisionsmahlscheiben sorgen für eine konstante, hochwertige Kaffeequalität, einen konstanten Mahlgrad und garantieren eine optimale Extraktion für alle Kaffeegetränke. Egal welches Produkt hergestellt wird: Alle werden via zentralem Getränkeauslauf ausgegeben.

Railway-Coffee-System

Funktionalität & Design

Rex-Royal - Keine Kompromisse

S2_Railway_Auslauf_Zentral

Zentraler Getränkeauslauf

Ein zentraler Getränkeauslauf und ein Becherpositionierring vereinfachen die Getränkeausgabe auch bei unruhiger Fahrt. Die S2 Railway wird standardmässig mit einem Schock- und Vibration geprüften Montagerahmen geliefert, der eine sicher Befestigung der Kaffeemaschine gewährleistet. Dank abschliessbaren Produktebehältern werden Fremdzugriffe auch bei unbeaufsichtigten Verkaufspunkten verhindert.

Optionen

Wasserselbstversorgung

Wasserselbstversorgung

Die autonome Frisch- und Abwasserversorgung bietet flexible Lösungen und ist daher in zwei Ausführungen erhältlich:
· 1er Modul: 24 Liter Frischwasser und 12 Liter Abwasser (Art. Nr. 141422)
· 2er Modul: 36 Liter Frischwasser und 12 Liter Abwasser (Art. Nr. 141423)
Die Sperrriegel (rot) sichern die Kanister in deren vorgesehenen Positionen. Die mitgelieferte Drucksteigerungspumpe gewährleistet zudem einen konstanten Leitungsdruck.

Kanistermodul 1er

Flexibel auf Schienen

Slide-in Plattform

RailwayBistroSlide-in

Innovationen für mehr Effizienz

Ein neuentwickeltes Schlittensystem (Slide-in Plattform) ermöglicht eine einfache Installation und ein schneller Wechsel der Maschine beispielsweise für Wartungszwecke. Frisch- und Abwasser werden durch die Niveauüberwachung permanent überprüft. Somit ist eine konstante ununterbrochene Wasserversorgung gewährleistet. Mit der Telemetrielösung übermittelt das Gerät via GPRS, also unabhängig von einem W-Lan, die wichtigsten Kennzahlen der Maschine wie Umsatz, Anzahl Verkäufe, Wartungsmeldungen usw. Dank den abschliessbaren Kaffeebehältern wird bei unbeaufsichtigten Verkaufspunkten das Rohstoffmaterial geschützt.

Frostsicherung

Ohne Risiko

Die Frostsicherung (Art. Nr. 141412) ermöglicht eine automatische Entleerung des kompletten Wassersystems der Kaffeemaschine inklusive dem Wasserfilter. Ein eigens konzipierter Auftau-Prozess garantiert eine schonende und langsame Erwärmung der Maschine.
Die Rex-Royal S2 Railway trotzt in ausgeschaltetem Zustand problemlos Temperaturen von bis zu
– 20 °C ohne Schaden zu nehmen.

Frost_resistant

Korporativ

Mit den Händen, Kopf und Herzen

Rex-Royal_Corporate

Traditionelles Schweizer Unternehmen

Familienunternehmen auch an schweizerischen Werten orientieren, haben wir uns seit der Gründung im Jahre 1937 nicht nur ein wirtschaftliches, sondern auch ein werteorientiertes Fundament aufgebaut. Und an dieses glauben wir nicht nur; vielmehr leben wir es tagtäglich. Aus der Überzeugung von dieser Schweizer Qualität heraus forschen, entwickeln und produzieren wir in Dällikon bei Zürich. Die Unternehmensführung ist nach wie vor bei der Familie Sager angesiedelt und steht für Kontinuität hinsichtlich Zuverlässigkeit, Leistungsversprechen und Nachhaltigkeit.

Systematisch & Zulassungen

Erstellen Sie Ihr eigenes Kaffeesystem

Zulassungen

Die Anforderungen an Bahnequipment haben sich in den vergangen Jahren stark verändert und tragen viel zur Sicherheit der Passagiere bei. Dem tragen auch wir Rechnung und können gerade in der Schweiz auf viele namhafte Bahnzulieferer zurückgreifen. Dank der langjährigen Erfahrung im Bahngeschäft und unseren Partnern ist es uns möglich unsere Produkte immer nach den neuesten Normen prüfen zu lassen und dem Kunden ein in allen Belangen sicheres Produkt anzubieten.

Railway-dimensions

Fire

EN 45545-2 HL3

Shock

EN 61373:1999
EN 60068-2-27:2009

Vibration

EN 60068-2-36
EN 61373-2010

EMC (Electro Magnetic Compatibility)

EN 50121-3-2
EN 50155

Kontakt